Bitte beachten: 
Am Samstag, 01.02.2020, findet kein Training statt!

Nächstes Training ist am 
Samstag, 08.02.2020, von 12.15 - 13.45 Uhr.


Anfängergruppen und Schnupperkurse

Wer noch nicht genau weiß, ob Eislaufen auch der Sport ist, der Spaß macht, für den sind unsere Schnupperkurse genau das richtige!

Der Schnupperkurs bietet allen Eislaufinteressierten die Möglichkeit, erste Erfahrungen beim Eislaufen zu sammeln. Eislaufen ist ein Sport, den die ganze Familie gemeinsam ausüben kann. Dabei spielt das Alter keine Rolle. Kinder ab 4 Jahren können bereits selbständig laufen lernen. Bei uns stehen der Spaß und das Interesse im Vordergrund.
Natürlich freuen wir uns über jeden, der sich nach dem Schnupperkurs entschließt, regelmäßig am Training teilzunehmen.

Der Schnupperkurs besteht aus 3 Trainingseinheiten,

jeweils samstags von 12.15 - 13.45 Uhr

Mit der Schnupperkurs-Karte kann man an 3 Trainingseinheiten am Samstag teilnehmen. Die Karte wird entwertet, wenn man zum Training kommt. Es müssen nicht 3 aufeinanderfolgende Samstage sein.

 Anfängertraining
Die meisten Teilnehmer aus den Anfängergruppen haben einen Schnupperkurs gemacht und nehmen nun mit viel Spaß und Engagement am Anfängertraining teil. Das Anfängertraining findet ebenfalls statt

jeweils am Samstag von 12.15 - 13.45 Uhr.

Für das Anfängertraining empfiehlt sich der Kauf einer Fünfer- oder Zehnerkarte.

Da bei uns die Sicherheit und Unfallvermeidung bei allen Kursen im Vordergrund steht, bitten wir darum, die folgenden Hinweise unbedingt zu beachten:

Trainingskleidung:
Die Trainingskleidung sollte bequem sein. Am besten eignen sich Skihose, Fleece Pulli und Steppweste oder Anorak. Diese Kleidung bietet ausreichend Bewegungsfreiheit und hält warm. Sollte man keine Skihose besitzen, empfehlen wir das Mitbringen einer zweiten Hose zum Wechseln nach dem Kurs.
Handschuhe sind ein unbedingtes "Muss".

Schutzausrüstung:
Handgelenk-Schützer sind empfehlenswert. Hier sind die Handgelenk-Schützer vom Inline-Skaten ideal. Darüber passen dann am besten Fäustlinge als Handschuhe. Zusätzlich empfehlen wir Knie-Schützer. Auch hier können die Knie-Schützer vom Inline-Skaten genutzt werden (aber unbedingt unter der Trainingshose tragen, bitte auf die entsprechende Weite der Hose achten). Bequemer sind allerdings Knie-Schützer, wie sie z.B. beim Handball getragen werden.
Als Kopfschutz eignet sich ein Fahrrad- oder Ski Helm.

Sollte man keine eigenen Schlittschuhe haben, können Eiskunstlaufschlittschuhe in der Eishalle gegen Gebühren ausgeliehen werden. Der Schlittschuhverleih ist Samstags bis 12.00 Uhr geöffnet.

Empfehlenswert ist es, immer eine halbe Stunde vor Kursbeginn in der Eishalle zu sein, damit noch genügend Zeit zum Ausleihen der Schlittschuhe bleibt, wenn nötig, und zum Anziehen.

Am Anfängertraining und den Schnupperkursen haben in der vergangenen Saison viele Kinder teilgenommen. Zusammen mit den Sportlern aus den Trainingsgruppen haben sie die ersten Schritte und Übungen auf dem Eis probiert. Mit welcher Begeisterung und Freude die Teilnehmer auf dem Eis waren, zeigen die Bilder vom Kurs.













Und alle, die jetzt vom Anschauen der Bilder selber Lust bekommen haben, das Eislaufen auszuprobieren, laden wir ein: Testet doch einfach mal euer sportliches Talent auf dem Eis beim nächsten Schnupperkurs.

Bitte beachten: Der Schnupperkurs kann pro Teilnehmer nur einmal gebucht werden.

Alle weiteren Informationen zum Trainingskalender, den Preisen und das Bestellformular für die Karten stehen hier als Download zur Verfügung:

Flyer Eislaufkurse 2019/2020

Karten + Preise 2019/2020

Bestellformular für Karten Saison 2019/2020


Kontakt:

Gabi Gröger

E-Mail: eislaufen@tv-unterboihingen.de